Ratsantrag: Mountainbiken auf legale Wege lenken

Ratsantrag: Mountainbiken auf legale Wege lenken

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, die Fraktionen von GRÜNEN, CDU, SPD, ZUKUNFT, FDP und DIE LINKE beantragen, im Rat der Stadt Aachen folgenden Beschluss zu fassen: Die Verwaltung wird beauftragt, ein Maßnahmenpaket zu erarbeiten, welches sicherstellt, dass nach Errichtung eines Mountainbike-Streckennetzes auf dem Gebiet der Stadt Aachen keine illegalen Trails mehr von Mountainbiker*innen im Aachener Wald befahren werden. Dabei sollen Maßnahmen zur Aufklärung und Sensibilisierung für den Naturschutz, eindeutige Verbotshinweise an illegalen Trails, ein gutes Informationskonzept bezüglich der legalen Trails sowie…

Weiterlesen Weiterlesen

Mobilitätssprechstunde 18.01.2022

Mobilitätssprechstunde 18.01.2022

Mobilitätssprechstunde: Mobilität und Geld Die Straße ist aktuell für 96% der CO2-Emissionen im Verkehr verantwortlich. Um den Klimawandel zu bekämpfen, muss der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) attraktiver werden. Zuverlässig, bequem und bezahlbar sind hier die Stichworte auch in Aachen. Auch in die Aachener Straßen muss noch viel investiert werden: in barrierefreie Gehwege, sichere Straßenübergange sowie in bessere Fahrradwege. Doch welche Mittel stehen der Stadt Aachen eigentlich zur Verfügung? Wie viel im Haushalt wird in die Mobilität investiert? Matthias Achilles (DIE Zukunft)…

Weiterlesen Weiterlesen

Pressemitteilung: Aachen vor der Wende zum Naturwald?

Pressemitteilung: Aachen vor der Wende zum Naturwald?

Fraktionen stoßen Prozess zur Erarbeitung einer nachhaltigen Waldstrategie an Klimawandel, Biodiversitätsverlust, Hochwasser und nachhaltige Waldwirtschaft standen in diesem Herbst in Glasgow im Fokus der Weltöffentlichkeit: Mehr als 100 Staaten haben sich zum Schutz ihrer Wälder verpflichtet, weil sie wichtige Säulen im Kampf gegen die weitere Erderwärmung sind. Aber den Wald zu schützen, damit tut sich Deutschland immer noch schwer. In Aachen soll sich das jetzt ändern: Am vergangenen Mittwoch brachten alle sechs Fraktionen dazu den Ratsantrag „Aachener Wald zukunftsfähig und…

Weiterlesen Weiterlesen

Ratsantrag: Intelligente Infrastruktur für sichere Radwege in Aachen

Ratsantrag: Intelligente Infrastruktur für sichere Radwege in Aachen

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, die Fraktion DIE Zukunft beauftragt die Verwaltung mit dem „Institut für Straßenwesen“ der RWTH Aachen ein Pilotprojekt zur intelligenten Infrastruktur für sichere Radwege in Aachen umzusetzen. Dabei sollen beispielhaft Querungssituationen, die heute als unsicher empfunden werden oder die dem Unfallgeschehen zufolge als unsichereinzustufen sind, ausgewählt und angepasst werden. Begründung: Bisher läuft die Verkehrsinfrastruktur in Aachen dem Unfallgeschehen hinterher. Die Anpassung der Infrastruktur nach Auswertung der geschehenen Unfälle hat einen sehr schwerfälligen Charakter. Generell sind eingriffsarme Lösungen…

Weiterlesen Weiterlesen

Mobilitätssprechstunde 20.12.

Mobilitätssprechstunde 20.12.

Immer mehr Fahrzeuge werden in Aachen gefahren und vor allem abgestellt. Der (Park-)Raum vermehrt sich aber nicht. Wohin also mit den ganzen Autos, Fahrrädern oder E-Rollern? Das Thema unserer Mobilitätssprechstunde heißt deswegen in diesem Monat: ParkenWie gehen wir damit um? Sollten größere Autos bald mehr für Parkplätze zahlen? Wie kriege ich die Einkäufe nach Hause, wenn ich ohne Auto in die Innenstadt gekommen bin? Und habe ich ein Anrecht auf einen Parkplatz vor meiner Haustür oder ist Anwohnerparken nicht eigentlich…

Weiterlesen Weiterlesen

Mobilitätssprechstunde 30.11.

Mobilitätssprechstunde 30.11.

Kommenden Dienstag, den 30.11.2021, findet um 18:00 unsere nächste gemeinsame mobilitätspolitische Sprechstunde mit Ye-One Rhie (SPD-Bundestagsabgeordnete) und Matthias Achilles statt. Es geht diesmal um das Thema Baustellen in Aachen. Die Veranstaltung wird online per Zoom stattfinden. Der Link lautet: https://us06web.zoom.us/j/86539007122?pwd=TXZON0VqbWhsYkg2dEJ3SDlOM2JhUT09&fbclid=IwAR3mn-L2gVnpBkxV2Eg7zfnIJjLj8a2y1aUUbGbRZ33ewjfKh_vIqUzUeS4

Ratsanfrage Sponsoring bei Alemannia Aachen

Ratsanfrage Sponsoring bei Alemannia Aachen

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, wir bitten um die Beantwortung der folgenden Fragen: Wie hoch waren die Sponsorenzahlungen von der ASEAG, der Apag, der Gewoge AG, der Sparkasse Aachen, der Stawag, der RegioIT, der Kuba/Carolus Thermen, an die Alemannia Aachen GmbH in den letzten 10 Jahren? (Bitte nach Gesellschaft und Jahr aufschlüsseln) Wie hoch waren die Sponsorenzahlungen von der ASEAG, der Apag, der Gewoge AG, der Sparkasse Aachen, der Stawag, der RegioIT, der Kuba/Carolus Thermen, an den TSV Alemannia Aachen e.V….

Weiterlesen Weiterlesen