Durchsuchen nach
Kategorie: Mobilität

Ratsanfrage ALigN Projekt

Ratsanfrage ALigN Projekt

[Kursiv: Stellungnahme der Verwaltung] Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,im Rahmen des Förderprojektes ALigN ist die umfangreiche Errichtung von Ladeinfrastruktur im öffentlichen, halböffentlichen und privaten Raum vorgesehen. Das Projekt läuft nun schon seit 2018, hat ein Fördervolumen von rund 5,4 Mio Euro und es wurden 3 Stellen eingerichtet. Für die Fraktion DIE Zukunft ergeben sich folgende Fragen. 1. Wie viele Ladepunkte konnten im Rahmen des ALigN Projekts bisher realisiert werden? (bitte schlüsseln sie nach öffentlich/halböffentlich und privat auf)? Bis zum Stichtag 31.12.2020…

Weiterlesen Weiterlesen

Ratsantrag Quartiersfahrradparken

Ratsantrag Quartiersfahrradparken

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, die Fraktionen Grüne, CDU, SPD, DIE Zukunft, die LINKE und FDP beantragen im Rat der Stadt Aachen folgenden Beschluss zu fassen: Die Verwaltung wird beauftragt ein Konzept zum Thema dezentrales sicheres Fahrradparken in Wohnquartieren vorzulegen und einen Pilotversuch in drei geeigneten Quartieren in Zusammenarbeit mit den Anwohnenden durchzuführen. Begründung Die Anzahl der Wege, die in Aachen mit dem Fahrrad zurückgelegt werden, steigt in den letzten Jahren erfreulicherweise an. Neben den Anstrengungen seitens der Stadt eine bessere…

Weiterlesen Weiterlesen

Ratsantrag Lebenswerte Aachener Innenstadt: Verkehr neu organisieren

Ratsantrag Lebenswerte Aachener Innenstadt: Verkehr neu organisieren

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, die Fraktionen von GRÜNE, SPD, ZUKUNFT und LINKE beantragen im Rat der Stadt Aachen folgenden Beschluss fassen zu lassen: Der Rat der Stadt Aachen beauftragt die Verwaltung, ein Konzept für die Neuordnung des Verkehrs innerhalb des Alleenrings zu erstellen. Ziel ist eine deutliche Erhöhung der Aufenthaltsqualität und der Nutzbarkeit des Straßenraums zur sozialen Interaktion. Das Konzept soll enthalten: Ein autoarmes Zentrum innerhalb des Grabenrings. Die Jakobstraße als kurzfristiges Reallabor wird geprüft. Eine Regelung der Zufahrtserlaubnis in…

Weiterlesen Weiterlesen

Ratsantrag Unterstützende Kampagne zur Mobilitätswende

Ratsantrag Unterstützende Kampagne zur Mobilitätswende

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, die Fraktionen von GRÜNE, ZUKUNFT und LINKE beantragen, im Rat der Stadt Aachen folgenden Beschluss zu fassen: Die Verwaltung wird beauftragt, eine unterstützende Kampagne zur Mobilitätswende zu entwickeln und umzusetzen. Die Kampagne soll zum Ziel haben, Projekte zur Umsetzung der Mobilitätswende in Aachen kommunikativ professionell vorzubereiten. Sie soll weiterhin zum Ziel haben, Menschen zum Umstieg auf umweltfreundliche Verkehrsmittel zu motivieren und langfristig eine positive Veränderung des Modal Split zugunsten des Umweltverbundes zu erreichen.Die Kampagne wird mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Ratsantrag Zeitplan zur Umsetzung des Radentscheids

Ratsantrag Zeitplan zur Umsetzung des Radentscheids

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, die Fraktionen von GRÜNE, SPD, ZUKUNFT und LINKE beantragen im Rat der Stadt Aachen folgendenBeschluss fassen zu lassen: Die Verwaltung wird beauftragt, Anfang 2021 einen Zeitplan mit konkreten Maßnahmen zur Umsetzung aller Ziele des Radentscheids vorzulegen. Insbesondere: Ziel 1: Durchgängiges, engmaschiges Radwegenetz erstellen: Das zu untersuchende Radwegenetz soll zeitnah vorgelegt werden. Bis Ende 2027 sollen möglichst durchgängige Achsen dieses Radwegenetzes umgesetzt werden. Lücken auf diesen Achsen sollen gegebenenfalls durch vorläufige Maßnahmen auf einen reduzierten Radentscheid-Standard gebracht…

Weiterlesen Weiterlesen

Ratsantrag E-Mobilität: Ladeinfrastruktur verbessern

Ratsantrag E-Mobilität: Ladeinfrastruktur verbessern

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, die Fraktionen von GRÜNE, SPD, ZUKUNFT und LINKE beantragen im Rat der Stadt Aachen folgendenBeschluss fassen zu lassen: Die Verwaltung soll gemeinsam mit der STAWAG und unter Einbezug des Projekts ALigN einKonzept entwickeln, wie zeitnah das Netz öffentlich zugänglicher Ladestationen für die EMobilität deutlich erhöht werden kann. In das Konzept sollen Parkflächen an den Supermärkten, Verwaltungen und öffentlichen Einrichtungen, sowie in APAG-Parkhäusern einbezogenwerden. Die Verwaltung wird beauftragt, einen Sachstandsbericht zum Stand des Projekts ALigN imnächsten Mobilitätsausschuss…

Weiterlesen Weiterlesen

Ratsantrag Grabenring als Radverteilerring – Vorplanung

Ratsantrag Grabenring als Radverteilerring – Vorplanung

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, die Fraktionen von GRÜNE, SPD, LINKE und ZUKUNFT beantragen, im Rat der Stadt folgenden Beschluss fassen zu lassen: Der Rat der Stadt Aachen beauftragt die Verwaltung, eine Vorplanung für die Umgestaltung des Grabenrings zu einem Radverteilerring mit durchgängig sicheren und leistungsfähigen Radverkehrsanlagen zu erstellen und in den zuständigen Gremien zum Beschluss vorzulegen.Die Belange des Umweltverbunds sollen dabei vorrangig berücksichtigt werden. Insbesondere dieLeistungsfähigkeit des ÖPNV muss gesichert bleiben. Ziele auf dem Grabenring bleiben für den motorisierten Verkehr…

Weiterlesen Weiterlesen

Lütticher Straße

Lütticher Straße

DIE Zukunft zur Lütticher Straße, zweiter Bauabschnitt 13.11.2020 Die Verwaltung hat, fünf Jahre nach Fertigstellung des ersten Bauabschnitts, einen Beschluss zur Entwurfsplanung für den zweiten Bauabschnitt zur Beratung eingebracht. Es geht darum, an dieser Hauptverkehrsstraße die Situation für Fußgängerinnen, Radfahrende sowie Stadtklima und -grün zu verbessern, dabei die Leistungsfähigkeit des ÖPNV zu erhalten und den motorisierten Individualverkehr nicht unnötig einzuschränken. Die Situation für den Radverkehr will die Verwaltung so verbessern, dass dieser Abschnitt zur Umsetzung der Ziele des Radentscheid angerechnet…

Weiterlesen Weiterlesen